vertonen von gedichten & kurzgeschichten

neben meiner eigenen leidenschaft, poesie zweidimensional, also emotional hör-und spürbar zu machen, beteilige ich mich auf wunsch auch an arbeiten von kollegen.
aktuell ist die cd „Ein Heulen aus allen Zellen“ erschienen. hierauf finden sich gedichte von Syd de Guise, die allesamt von mir musikalisch inszeniert wurden.

demnächst erscheint die kurzgeschichte „Die vorerst letzte MännerWG“ von Tobias Krüger. bei dieser produktion lag mein aufgabenschwerpunkt mehr bei der aufnahmetechnik und der regie.

ich freue mich auch in zukunft über jede art von interesse! einfach bei mir mailden: moeckl@gmx.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.